Wir haben alles unter Kontrolle

Qualitätsmanagement_v1

Qualitätssicherung im Workflow

Um die Fehlerquote und die Produktion von Ausschüssen möglichst gering zu halten, haben wir bei uns ein internes Qualitätswesen eingeführt, von dem sich in jüngster Zeit nicht nur mehrere namhafte Markenhersteller vor Ort überzeugt haben. Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Im Rahmen mehrerer Audits wurde unsere Produktionsstätte auf Herz und Nieren geprüft.

Ein modernes ERP-System hilft uns von der Auftragsanfrage bis zur Auslieferung jeden Arbeitsschritt zu erfassen, lückenlos nachzuverfolgen und unsere Fertigungskapazitäten zu überwachen. Dies umfasst z. B. eine Chargenverwaltung für unsere Rohstoffe, Personalzeiterfassung zur genauen Nachkalkulation und Dokumentation sowie Nachverfolgung von Reklamationen.

Mittels Eingangs-, Zwischen- und Endprüfungen beweisen und dokumentieren wir die Einhaltung Ihrer und unserer Qualitätsanforderungen.

Auch zusätzliche Arbeitsgänge, die der Qualitätsverbesserung dienen, z. B. das Richtwalzen im Anschluss an das Laserschneiden, werden bei Bedarf im Fertigungsprozess angewendet. Dies dient der Produktqualität, da Unebenheiten und Spannungen, die durch die mechanische oder thermische Bearbeitung des Materials entstanden sind, ausgeglichen werden.

Related Projects